Image 1 title

type your text for first image here

Image 1 title

Image 2 title

type your text for second image here

Image 2 title

Image 3 title

type your text for third image here

Image 3 title

Image 4 title

type your text for 4th image here

Image 4 title

Image 5 title

type your text for 5th image here

Image 5 title

Image 6 title

type your text for 6th image here

Image 6 title

Image 7 title

type your text for 7th image here

Image 7 title

Image 8 title

type your text for 8th image here

Image 8 title

Image 9 title

type your text for 9th image here

Image 9 title

Image 10 title

type your text for 10th image here

Image 10 title


4. JUBILÄUMSKONZERT

4. JUBILÄUMSKONZERT

Von 12.05.2012 20:00 bis 12.05.2012 22:00

Ort: KURHAUS BAD LAUTERBERG Ritscherstraße 2, 37431 Bad Lauterberg

Kategorien: KONZERT

Dennis Wittberg & seine Schellack-Solisten ein außergewöhnliches Orchester mit einem außergewöhnlichen Programm

Konzert im Kurhaus Bad Lauterberg

Konzert mit Dennis Wittberg & seinen Schellacksolisten

Boygroups sind eine Erfindung des 21. Jahrhunderts? Mitnichten! Schon Anfang des 20. Jahrhunderts waren gesangsstarke Herren auf der Bühne zu bewundern, man denke nur an die „Comedian Harmonists“ und an „Veronika, der Lenz ist da“ oder „Mein kleiner grüner Kaktus“!   In deren Fußtapfen treten am 12. Mai um 20 Uhr zum 100jährigen Jubiläum des Bad Lauterberger Kurhauses ein gebürtiger Wiesbadener und sieben schneidige Mainzer, dazu eine elegante Mainzerin! Dennis Wittberg und seine Schellacksolisten präsentieren Schlager der 20er und 30er Jahre, und das so elegant und stilgetreu mit Frack, Fliege und Pomade, dass das Flair der damaligen mondänen Tanzpaläste im Nu wieder auflebt! Sie sorgen dafür, dass die Tanz- und Filmmusik der 20er und 30er Jahre mit ihrem Wortwitz, ihrer schrägen Leichtigkeit und Ihren gefühlvollen Melodien wieder gehört wird. Mit Virtuosität und viel Humor treffen Sie den „Sound“ dieser Epoche und führen durch das Berlin der „Golden Twenties“, als Gerhard Winkler, Fred Raymond, Lothar Brühne und Walter Kollo noch die Top-Hits der Saison schrieben.. Dennis Wittberg singt dabei mit heiterer Wehmut musikalische Sahnestückchen mit verblüffend ernsthafter, heiter-melancholischer Leichtigkeit! Die sentimentalen und nicht selten dreisten Texte mit ihrer süffisanten Doppeldeutigkeit haben bis heute ihren Reiz nicht verloren. Begleitet wird Dennis Wittberg von einem Ensemble aus herausragenden Solisten mit Violine, Saxophon/Klarinette, Trompete, Posaune, Piano, Kontrabass/Sousaphon und Schlagzeug. Kein Wunder, dass das Ensemble bereits mit zahlreichen Fernsehauftritten aufwarten kann und bei seinen Liveauftritten das Publikum zu wahren Begeisterungsstürmen hingerissen wird. Genießen kann man Werke wie „Bei Tanzmusik im Strandhotel“ oder „Ich pfeif´ heut Nacht“, den „Schallplattenverkäufer“, der sich verzweifelt bemüht, auch die kuriosesten Plattenwünsche der verehrten Kundschaft zu erfüllen, und die skurrile Geschichte vom „Nachtgespenst“, das in fremden Schlafzimmern sein Unwesen treibt, Schlager und Filmmusiken, aber auch Gassenhauer eines Walter Kollo oder die Couplets von Otto Reuter bis hin zu Filmmusiken von Komponisten wie Friedrich Hollaender, Werner Richard Heymann oder Michael Jary. Nach dem Motto „Vom Grammophon zum Mikrophon“ werden neben bekannten Hits auch seltener gehörte musikalische Kostbarkeiten vom verstaubten Plattenteller wieder auf die Bühne gebracht.

Karten für dieses herausragende Jubiläumskonzert sind beim Touristikbetrieb Bad Lauterberg, Ritscherstraße 4, Tel. 05524 – 9 2040

2012-05-12 20:00:00
2012-05-12 22:00:00